Englisch ist die verbreitetste Sprache der Welt. Bekannt als die universelle Geschäftssprache ist es Voraussetzung in den meisten (in fast allen) Unternehmen, die internationale Beziehungen pflegen.

Wenn Sie Ihr gesamtes Geschäftspotential ausschöpfen möchten, dann sollten Sie Business Englisch lernen. Heute fokussieren wir uns auf Business Englisch und Marketing.

Im Marketing werden sehr spezifische Worte verwendet, die Sie kennen müssen, wenn Sie mit Kunden, Publikum, Kandidaten, Partnern etc. sprechen. In jeder Marketing-Diskussion müssen Sie mit den häufigsten Marketing-Konzepten vertraut sein.

Die Top Business Marketing-Ausdrücke auf Englisch

Hier sind einige der wichtigsten und im Marketing-Feld am häufigsten vorkommenden Vokabeln.

  • Advertisement (Werbung): In der Welt des Marketings spielt Werbung eine führende Rolle für den Erfolg eines Produkts. Gewöhnlich abgekürzt mit „Ad“ ist Werbung eine bezahlte Veröffentlichung im Fernsehen, Radio, sozialen Netzen, Zeitungen, Magazinen, etc; mit dem Ziel ein Produkt oder einen Service zu bewerben. Zugehörige Verben sind: to advertise/to promote.
  • Mass Media (Massenmedien): Man kann Massenmedien als jede Art von Medien definieren, die die Aufmerksamkeit der Masse erreichen. Zum Beispiel Fernsehkanäle mit weltweiter Abdeckung, große Zeitungen wie The New York Times usw.
  • Return on Investment: Falls Ihr Fachgebiet Investments und Finanzen ist, dann werden Sie diesen Fachbegriff häufig sehen, daher sollten Sie besser eine klare Definition haben, was er bedeutet. Gewöhnlich wird er mit ROI abgekürzt, und ist die Höhe des Profits eines Investments vor Steuern. Er wird üblicherweise in Prozent angegeben.
  • Motto/Slogan: Erinnern Sie sich daran „I’m lovin’ it“ („Ich liebe es“) bei McDonald’s zu lesen? Das ist ein Slogan. Es ist normalerweise ein Wort oder ein Schlagwort, das die Aufmerksamkeit des Kunden anzieht und in seinem Gedächtnis haften bleibt. Etwas dass er nicht so leicht vergessen kann.
  • Brand (Marke): Eine Marke ist ein spezielles Produkt oder eine Eigenschaft, die dazu dient einem speziellen Produkt eine Identität zu geben. Wir sind den ganzen Tag von berühmten Marken umgeben, jeden Tag. Hier sind einige, die Sie kennen könnten: Nike, Adidas, Pepsi, Converse, Lays, Pringles, Heinz, Hershey‘s, etc
  • Logo:Eine Abkürzung für „logotype“, es ist eine graphische Repräsentation eines Unternehmens. Es kann ein Name, eine Abkürzung oder eine Zeichnung mit Bezug auf die Marke (zum Beispiel Lacoste oder Pepsi) sein. Es ist ein sehr wichtiger Teil der Unternehmenspräsentation und sollte so gestaltet sein, dass Kunden es erkennen und erinnern, wenn sie es sehen.
  • Wholesale Price (Großhandelspreis): Falls Sie als Distributor oder Händler im Markt auftreten, dann ist dieser Begriff sehr wichtig für Sie. Der Großhandelspreis ist der Preis, den Ihnen der Verkäufer gewährt, wenn Sie von dem gleichen Unternehmen / der gleichen Person hohe Stückzahlen kaufen. Selbstverständlich sollte der Preis etwas niedriger sein, wenn Sie ein wiederkehrender Kunde sind und mehr als ein Stück kaufen.
  • Competitive Price (Kampfpreis): Es ist in Relation zum Preis der Konkurrenz ein niedriger Preis für das Produkt. Kampfpreise bringen Ihr Produkt in den Markt und werden von Kunden meist als günstige Möglichkeiten wahrgenommen.
  • Appointment (Termin): Wenn Sie vorhaben ein viel beschäftigtes Geschäftsleben zu haben, dann werden Sie davon viele haben. Termine sind fest vereinbarte Treffen, die Sie im Kopf behalten müssen, am besten schreiben Sie sie auf und versuchen pünktlich zu sein!

Dies sind nur einige der Business Englisch Marketing-Begriffe an die Sie sich gewöhnen müssen, wenn Sie ins Geschäftsleben eintauchen möchten, dann müssen Sie viele weitere Fachausdrücke lernen und üben und sie in Ihren aktiven Wortschatz integrieren.

Warum probieren Sie nicht einen Online-Kurs Business-Englisch mit einem unserer Muttersprachler aus? Auf diesem Weg werden Sie voll und ganz für Ihr tagtägliches Englisch vorbereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.